Wir sind für Sie da!

Vier Kirchengemeinden bilden den gemeinsamen

Im Kooperationsraum feiern wir einen gemeinsamen Gottesdienst im Jahr und haben eine gemeinsame Verwaltungsassistenz.

Pfarrerinnen und Pfarrer vertreten sich gegenseitig,
sodass wir verlässliche Ansprechpartner haben.

Die Kirchengemeinden:

seit 2018 bilden wir einen gemeinsamen
Kooperationsraum im Kirchenkreis Kinzigtal

Ev. Kirchengemeinde am Landrücken Kinzigtal
Ev. Kirchengemeinde Bad Soden-Salmünster
Ev. Kirchengemeinde Hohenzell-Ahlersbach-Bellings
Ev. Kirchengemeinde Steinau

Kooperationsraum in Zahlen

0
Gemeindeglieder
0
Ev. Kirchenräume
0
Ehrenamtliche
0
Pfarrämter

Wir für Sie!

Marie Eisenbach

Schulpfarrerin mit Predigtauftrag

Friedhofsweg 4
36381 Wallroth

06661 / 4695

Stefan Eisenbach

Pfarrer

Friedhofsweg 4
36381 Wallroth

06661 / 4695

Gernot Fleischer

Pfarrer

Brüder-Grimm-Str. 158
36396 Steinau

06663 / 7223

Fredy Fritz Henning

Pfarrer

Frankfurter Straße 59
63628 Bad Soden-Salmünster

06056 / 1379

Michael Klaus

Pfarrer

Weinstraße 8
36381 Hohenzell

06661 / 2206

Szilvia Klaus

Pfarrerin

Weinstraße 8
36381 Hohenzell

06661 / 2206

Annette Reidt

Pfarrerin

Weilersweg 10
63628 Bad Soden-Salmünster

06056 / 2413

Christiane Unverzagt

Pfarrerin

Birkenweg 1
36396 Hintersteinau

06666 / 565

Sandra Günther

Verwaltungsassistentin

Schlossstraße 16
36396 Steinau

06663 / 9125050

Unsere Kirchen

Unser Sondergemeindebrief
Musik, Videos, Links

Das ganze Heft – auch zum Download

Einladung

24. April: Festgottesdienst in der Versöhnungs-kirche zur Einweihung
der Altarraum-gestaltung verbunden mit der Aktion
„5000 Brote“

Unter dem Titel „Licht ist dein Kleid, das du anhast“ aus Psalm 104, Vers 2, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Bad Soden-Salmünster zum erfolgreichen Abschluss der Altarraumgestaltung der Versöhnungskirche Salmünster zum Festgottesdienst am Sonntag, 24. April um 16.30 Uhr ein.

Passend dazu wird das Vokalensemble „Quintessenz“ unter Leitung von Frank Kleespies den Nachmittag musikalisch mit Liedern aus Taize und von Karl Jenkins u.a. gestalten.

Dank der großzügigen Spenden konnte der Entwurf der Künstler Jörn Neumann und Michael Lönne innerhalb kurzer Zeit umgesetzt werden. Die beiden Künstler sind im Gottesdienst beteiligt, Liturgie und Predigt gestaltet Pfarrer Fredy Henning.

Die Konfirmanden beteiligen sich an der Aktion „5000 Brote“ in Verbindung mit dem evangelischen Hilfswerk „Brot-für-die-Welt.“ In der Bäckerei Fink in Steinau werden die Brote unter tatkräftiger Mitwirkung der Konfis gebacken und am 24. April vor und nach dem Festgottesdienst in der Versöhnungskirche von den Konfirmanden gegen eine Spende abgegeben. Bitte unterstützen Sie diese tolle Aktion!


Um Videos anzuzeigen und zur Verbesserung unserer Seite bitten wir der Nutzung von Cookies zuzustimmen. Hinweis: Vor dem Zustimmen werden selbstverständlich keine Cookies gespeichert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen